Wir suchen für unseren Standort in Landshut/München eine/n

IT Systemadministrator im Linuxumfeld (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Administration von Linux Servern
  • Administration von Desktops, sowohl mit Linux als auch Windows
  • Automatisierung der administrativen Aufgaben mit z.B. Puppet, Foreman und Opsi
  • Administration von Serverdiensten auf Linux (DNS, DHCP, Apache, Postfix, Squid, ...)
  • Verwaltung von Standortverbindungen über IPSEC und OpenVPN inkl. Firewallmanagement
  • Kontinuierliche Optimierung der bestehenden Infrastruktur
  • Troubleshooting und Support in allen oben genannten Bereichen

 

Ihre Qualifikationen und Kenntnisse

  • Eine abgeschlossene IT-spezifische Ausbildung
  • Sie besitzen Linux Know-How und Erfahrungen mit Linux als Desktop und Server Betriebssystem
  • Sie verfügen über ein grundlegendes Verständnis von Netzwerkstandards (VLAN, Routing, VPNs, DNS)
  • Neue Technologien schrecken Sie nicht ab, sondern erwecken Ihr Interesse und Ihren Tatendrang
  • Sie beherrschen eine Skriptsprache zur Automatisierung wie z.B. Python, Perl, Bash
  • Sie besitzen erste Erfahrung bei der Administration der folgenden Themengebiete:
    • Linuxnetzwerke mit hohem Automatisierungsgrad (z.B. mit Puppet, Ansible, Chef)
    • Virtualisierungsumgebung z.B. VMware vSphere, Proxmox VE
    • Storagesysteme wie z.B. NetApp
  • Eine hohe Auffassungsgabe, selbstständiges, kreatives und strukturiertes Arbeiten runden Ihr Profil ab
  • Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit und –stärke

 

Sonstiges

  • PKW Führerschein zwingend erforderlich
  • Reisebereitschaft

 

Ihre Vorteile bei uns:

Als innovativer Arbeitgeber bieten wir Ihnen die Möglichkeit 3-4 Tage/Woche vor Ort beim Kunden und 1-2 Tage/Woche im HomeOffice zu arbeiten. Außerdem erwarten Sie ein unbefristeter Arbeitsvertrag, flache Unternehmensstrukturen sowie ein kooperatives Arbeitsumfeld. Lust auf eine kreative Aufgabe mit vielen Perspektiven?

Wir freuen uns auf Ihren Kontakt!

Senden Sie Ihre Unterlagen bitte unter Angabe Ihrer frühestmöglichen Verfügbarkeit sowie Gehaltsvorstellung an die Living Business AG, Humboldtstr. 30-32, 70771 Leinfelden-Echterdingen, gerne auch per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Prozessmanagement

Das umfangreiche Aufgabenspektrum und die öffentliche Diskussion um knappe Ressourcen und steigende Gesundheitskosten erfordern von den Betroffenen eine differenzierte Auseinandersetzung mit ihren Prozessen sowie die Identifikation und Nutzung von Potentialen.

 

Wesentlicher Erfolgsfaktor hierfür ist ein strukturiertes Prozessmanagement und die klare Definition von Schnittstellen, Aufgaben und Zuständigkeiten, um Transparenz über die eigene Leistungsfähigkeit, Optimierungspotenziale und Entwicklungschancen zu erlangen. Innerhalb des Gesundheitswesens gilt es Versorgung sicher zu stellen, Zahlungsströme zu managen, Genehmigungs- und Abrechnungsverfahren zu verschlanken und Bürokratie für den Patienten abzubauen – für ein gesundes Gesundheitssystem!

 

Lösung

Die Living Business AG hat branchenspezifische Musterprozesse für gesetzliche Krankenkassen und private Versicherungen geschaffen. Sie bilden den Ausgangspunkt für ein unternehmensspezifisches Geschäftsprozess-Modell. Gemeinsam identifizieren wir die Geschäftsprozesse, erkennen Prozessoptimierungen, dokumentieren die Abläufe, entwickeln prozessorientierte Kostenkalkulationen, bilden die Unternehmenseinheit mit fest definierten Rollen und Berechtigungen ab und legen klare Schnittstellen fest.

 

Das Best Practice Modell für das Gesundheitswesen beinhaltet darüber hinaus professionelle Software-Werkzeuge, die Vermittlung des notwendigen Wissens um Prozesse zu modellieren und natürlich die Erfahrung des Beraterteams im Umfeld der gesetzlichen und privaten Krankenversicherung.

 

Prozesse

Das Best Practice Modell für das Gesundheitswesen liefert Ihnen typgerecht eine Übersicht zu den Kernprozessen als Prozessablauf, der die Einzelschritte und Tätigkeiten sowie Verknüpfungen zum Folge- oder Vorgängerprozesse enthält. Die strukturierten Standardprozesse sind die Grundlage unserer Projekte. Gemeinsam angepasst, freigegeben und veröffentlicht bauen wir Ihr Prozessmanagement zügig, effizient und ressourcensparend auf. Am Ende des Projektes sind Sie und Ihre Mitarbeiter in der Lage die Prozesse eigeständig zu betreuen und weiterzuentwickeln. Darauf aufbauend optimieren wir die Konfiguration ihrer prozessbasierenden Branchensoftware sowie Dokumentenmanagement-Komponenten und stellen die Arbeitsabläufe um, damit die identifizierten Effizienzsteigerungen auch tatsächlich realisiert werden.

 

Nutzen

  • ein verkürzter Einführungsaufwand durch das Best Practice Modell für das Gesundheitswesen und Anwendung von praxiserprobten und rechtssicheren Musterprozessvorlagen.
  • Keine langen Projektlaufzeiten und Bindung von Ressourcen.
  • Transparenz in den Prozessen, Schnittstellen und Verantwortlichkeiten Ihres Unternehmens
  • die Revisionssicherheit in den Modellen
  • unternehmensweite Veröffentlichung und elektronische Nutzung der Prozesse über das Web-Portal – kein aufwändiges Nachschlagen in Papierordnern
  • der Erwerb des kompletten BPM-Systems Symbio als Unternehmenslizenz
  • die Überprüfung aller Prozesse in Bezug auf Vollständigkeit im Vergleich zum Branchenstandard
  • Berater und Trainer mit hoher Expertise und langjähriger Branchenerfahrung
  • ein attraktiver Gesamtpreis ohne weitere zusätzliche Kosten (Reisekosten ausgenommen)

 

Informationen

Prozessweb

 

Sozialversicherungsfachangestellte 21c (m/w)

Wir sind ein junges und dynamisch wachsendes Unternehmen, das für innovative Lösungen im Gesundheitswesen steht. Durch die Kombination von sektorenübergreifender fachlicher Expertise, betriebswirtschaftlichem Know-How und modernsten Informationstechnologien erhalten unsere Kunden von der Living Business AG individuelle Lösungen, die den entscheidenden Vorsprung sichern.

Sie suchen die Chance, die Entwicklungen in der Krankenkassenlandschaft mitzugestalten, sich selbst zum gefragten Kompetenzträger zu entwickeln und den nächsten Karriereschritt zu gehen? Wir bieten Ihnen die Möglichkeit dazu und suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt bundesweit

Sozialversicherungsfachangestellte (m/w)
als Projektmitarbeiter iskv_21c Roll-out für die Bereiche:

 Kundenmanagement (KM)
Querschnitt – Infrastruktur (QI)
Zahlungsverkehr (ZVK)
Versorgungsmanagement (VM)

Als Projektmitarbeiter wirken Sie im Roll-Out Team der BITMARCK für die iskv_21c Anwendungssoftware mit und unterstützen unsere Kunden vor Ort bei der Umstellung auf die neue Branchenlösung.

Ihre Aufgaben:

  • Beratung des Kunden und Aufzeigen von Optimierungen
  • eigenverantwortliche Mitarbeit in Umstellungsprojekten für das zu betreuende Fachverfahren bei Krankenkassen vor Ort (Meldungen, Beiträge, Finanzen, Organisation etc.)
  • Vorbereitung und Durchführung der Multiplikatoren- und Key-User-Schulunge
  • Unterstützung bei der Erstellung fachlicher Parameter und Batche auf Grundlage der Arbeitsschritte einer Krankenkasse
  • Teilnahme an diversen Veranstaltungen (Tests, Projektsitzungen, Schulungen, Workshops etc.)für das zu betreuende Fachverfahren

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Ausbildung zum Sozialversicherungsfachangestellten (m/w) sowie sehr gute Kenntnisse bzw. mehrjährige Berufserfahrung als Sachbearbeiter oder Teamleiter bzw. als Mitarbeiter eines Servicezentrums
  • Anwenderkenntnisse in iskv_21c im jeweiligen Schwerpunktbereich
  • Wunsch sich durch diese Tätigkeit zum ausgewiesenen Fachexperten, Trainer oder Berater für die Anwendung iskv_21c weiterzuentwickeln
  • kundenorientierte, strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke, selbstsicheres und verbindliches Auftreten
  • Sichere Anwendung der gängigen MS-Office Produkte

Das erwartet Sie:
Als innovativer Arbeitgeber bieten wir Ihnen die Möglichkeit 3-4 Tage/Woche vor Ort beim Kunden und 1-2 Tage/Woche im HomeOffice zu arbeiten. Außerdem erwarten Sie ein unbefristeter Arbeitsvertrag, eine überdurchschnittliche Bezahlung, flache Unternehmensstrukturen sowie ein kooperatives Arbeitsumfeld.

Lust auf eine kreative Aufgabe mit vielen Perspektiven?

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, die Sie bitte unter Angabe Ihrer frühestmöglichen Verfügbarkeit an die Living Business AG, Humboldtstr. 30-32, 70771 Leinfelden-Echterdingen, gerne auch per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, senden.

 

Sozialversicherungsfachangestellte (m/w)

Vision, Realisierung, Wachstum - schon Winston Churchill sagte: "„Erfolg heißt einmal mehr aufstehen, als hinfallen!

Wer erfolgreich sein eigenes Unternehmen gründen will, muss gut vorbereitet sein. Wir lassen Sie nicht allein und bewahren Sie vor den Stolpersteinen. Es gilt viele Entscheidungen zu treffen, potentielle Mitarbeiter zu begeistern sowie Kapitalgeber und Kunden zu überzeugen. Grundlage dafür ist ein niet- und nagelfester Businessplan. Unsere Start-up Beratung deckt alle Bereiche ab, die Sie für einen erfolgreichen Start benötigen. Wir sind Ihr Ansprechpartner, Coach und Kritiker in allen Fragen vor, während und nach der Gründung.

Im Rahmen des gesamtheitlichen Konzepts greifen wir auf unsere Partner - die eventus Steuerberatung, die eventus Wirtschaftsberatung und die eventus Rechtsberatung zurück. Profitieren Sie darüber hinaus von unserem Netzwerk, dem Kontakt zu Venture Capital Gebern oder - bei besonders spannenden Gründungen - auch von der Living Business AG als Ihrem Business Angel. Mit uns haben Sie die Risiken im Griff und schaffen die Grundlage für Ihren langfristigen Unternehmenserfolg. Wir begleiten Sie von der Idee bis zur ersten Million.

Mit uns gemeinsam stellen Sie als Unternehmer:

- Ihr Gründungsvorhaben auf den Prüfstand,

- Ihren Business Plan auf eine grundsolide Basis,

- Ihre Finanzierung auf sichere Beine,

- Ihre Chancen besser als die Risiken,

- Ihre Verträge auf eine rechtssichere Grundlage und

- Ihre Gesellschaft in die richtige Form.

 

Selbstverständlich prüfen wir dabei auch alle öffentlichen Fördermöglichkeiten, -zuschüsse und Kredite. 

 

 

Kontakt

LIVING BUSINESS AG
Humboldtstr. 30 - 32
70771 Leinfelden-Echterdingen
Fon +49 (0) 711 - 21 72 62 0
Fax +49 (0) 711 - 21 72 62 60
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

LIVING BUSINESS AG
Alt Salbke 6-10
39122 Magdeburg 

LIVING BUSINESS AG
Pfrundäckergasse 4
72336 Balingen

Google+   Xing

Die Living Business AG ist ausgezeichnet als: